Cala Pi

Cala Pi ist ein wundervoller Strand im Süden Mallorcas, mit goldgelbem Sand und türkisfarbenem Wasser, das zwischen zwei großen Felsen glitzert. Er hat seinen Namen ‚Pi’ den Pinienbäumen zu verdanken, die ihn umringen.

Das wundervoller Strand mit Türkisfarbenem Wasser

Cala Pi ist ein schöner Strand, der leicht mit dem Auto erreichbar ist. Der Strand liegt südlich von Llucmajor. Cala Pi ist aber dem Parkplatz direkt in wenigen Schritten erreichbar. Der Strand ist nur 40 Meter breit, aber 100 Meter tief. Er hat recht seichtes Wasser und eignet sich daher auch für Familien mit Kindern. Die Klippen an beiden Seiten sorgen dafür, dass es fast immer windstill ist und Sie wunderbar die Sonne genießen können. Der Strand ist vor allem an den Wochenenden stark besucht, trotzdem hat er eine sehr entspannte Atmosphäre.

Karte Cala Pi