Alcúdia

Alcúdia hat einen der weißesten und breitesten Strände Mallorcas und wurde mit einem Blue Flag Award ausgezeichnet – das Gütesiegel für Strände. Die größtenteils von Hotels flankierte Küstenlinie erstreckt sich über 10 Kilometer und verläuft bis an Playa de Muro.

Der Altstadt

Auch kleine Kinder fühlen sich dort wohl, denn das Wasser wird gleichmäßig tiefer. Überall finden Sie Sonnenliegen und es gibt ausreichend Platz, um sein Handtuch auszubreiten oder um mit dem Ball zu spielen.

Top 5 hotels

Dies sind die fünf am meisten gebuchten Hotels in Alcúdia.

  1. Aparthotel Zafiro Tropic
  2. Aparthotel Iberostar Ciudad Blanca
  3. Aparthotel Alcúdia Garden
  4. Aparthotel Viva Sunrise
  5. Alcúdia Petit Hotel

TIPP

Gehen Sie abends schön in der Bucht bei Port d’Alcúdia essen. Dort finden Sie diverse Restaurants direkt am Strand. Mit den nackten Füßen im Sand den Sonnenuntergang und die wogenden Palmen auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht genießen. Und hetzen Sie sich nicht, denn die Kinder amüsieren sich noch auf dem Spielgerät oder an der Wasserfront.

Shoppen

Shoppen können Sie unter anderem in der historischen Altstadt von Alcúdia, nur einen Kilometer von der Küste entfernt. Die schmalen Einkaufsstraßen sind charakteristisch für die Stadt und bieten eine breite Skala an Läden für Kleidung, Schmuck, Parfum, Souvenirs, Uhren und lokale (Handwerks-) Produkte.

Aber auch der neue Teil an der Küste bei Port d’Alcúdia ist ein toller Ort zum Shoppen. Die meisten Läden und Restaurants findet man an der Carretera d’Arta – der Hauptstraße von Port d’Alcúdia.

Markt

Dienstags und sonntags findet ein Markt im alten Stadtzentrum von Alcúdia statt. Das authentische Zentrum und die römische Stadtmauer kreieren eine besondere Atmosphäre. Die Parkplätze sind beschränkt. Kommen Sie also rechtzeitig oder fahren Sie für ein paar Euro mit dem Bus.

Die Hausierer bieten mit spanischem Temperament und voller Stolz ihre Waren an, wie Oliven, Wurst, lokale Delikatessen, Handwerksprodukte, Lederwaren, Kleidung, Souvenirs und vieles mehr. Zwischen Juni und September findet mittwochs bis samstags ein Abendmarkt im Hafen von Port d’Alcúdia statt – eine echte Empfehlung! Alle Märkte »

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Alcúdia Stadt, Port d’Alcúdia oder spanische Dörfer in der Nähe, es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Alcúdia ist vom Ursprung her ein Fischerort, wo der Tourismus seit den 60er Jahren stark zugenommen hat. Alcúdia hat heute noch immer einen großen Jacht- und Fischerhafen.

Die offensichtlichste Sehenswürdigkeit ist das alte Stadtzentrum von Alcúdia. Sie gelangen durch das wundervolle Stadttor aus der Zeit der Römer in das Dorf und Sie erkennen direkt die ursprüngliche Struktur der Stadt wieder. Außerdem finden Sie dort schöne Restaurants, Bars, Läden und die prächtige Kirche San Jaime aus dem 13. Jahrhundert.

Pollença

Auch die historische Stadt Pollença ist einen Besuch wert. Dieser Ort stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist für die 165 Stufen zur bekannten Kirche auf dem Hügel berühmt. Sie bietet genau wie Alcúdia eine historische Innenstadt mit traditionellen Häusern, tollen Läden und gemütlichen Restaurants und Terrassen.

Tolle Wasseraktivitäten, um sich nicht zu langweilen, sind Segeln, Jet Ski fahren, Wakeboarden und Kitesurfen. Diese Wassersportarten gehören zum festen Angebot von Alcúdia. Keine Lust ins Wasser zu gehen? Spazieren Sie entlang der schönsten Routen in der Umgebung oder mieten Sie ein Fahrrad und sehen Sie sich die Insel von einer anderen Perspektive an. Natürlich gibt es noch ausreichend andere Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Sehen Sie sich dazu unsere Aktivitätenseite an.

Für die Kids

Haben Sie Lust auf einen Tag lang Wasserspaß mit Rutschen ohne Ende? Dann gehen Sie zum Hidropark in Port d’Alcúdia und Sie werden sich keinen Moment langweilen. Siehe www.hidropark.com

Pferd reiten ist die perfekte Entspannung, während Sie die Umgebung und die Ruhe genießen. Bei Ranxo Ses Roques machen Sie eine Tour durch die wundervolle Natur Mallorcas und lernen, wie man ein Pferd beherrscht. Für die ganz Kleinen sind Ponys verfügbar. www.ranxosesroques.com

Vor der Küste von Port d’Alcúdia liegt ein großer Beach Park im Wasser, mit verschiedenen Wassereinrichtungen, wie Luftkissen, von denen Sie springen können. Es gibt auch viele andere Wassersportaktivitäten für Kinder.

Nachtleben

Am Abend die Sau rauslassen, das machen viele Leute in Alcúdia, egal ob in einer Bar oder direkt in einem Club. Alles ist möglich. Prince of Wales ist eine beliebte Bar bei Touristen in Port d’Alcúdia. Sie ist jeden Abend gut gefüllt. Die Variation der Musik, die leckeren Cocktails und die gemütliche Atmosphäre sind sicherlich Gründe dafür.

Goodfellas Music Bar ist eine Bar und ein Club, der bis spät in die Nacht geöffnet ist und wo Gemütlichkeit großgeschrieben wird. Musik-Anfragen werden vom DJ honoriert und das Personal sorgt immer wieder für einen unvergesslichen Abend. Des Weiteren können Sie draußen und drinnen sitzen es finden Karaoke-Abende statt.

Wenn Sie eine Bartour machen, darf The Tavern Irish Pub sicherlich nicht fehlen, eine gemütliche Strandbar am Boulevard. Cocktails, ein gutes Glas Bier oder ein leckerer Wein, an der Auswahl mangelt es nicht. Neben Burger King befindet sich der Nachtclub Banana. Jeden Abend in der Hochsaison spielen DJs die verschiedenen Musikstile, wodurch Sie auf der Tanzfläche komplett loslassen können. Borai Taii, eine gemütliche Bar, die komplett im hawaiianischen Stil eingerichtet ist. Tolle Cocktailbecher, eine gemütliche Atmosphäre und eine stimmungsvolle Bar. Die Cocktails werden mit frischem Obst zubereitet und sind ein absoluter Genuss.

Aus Essen / Restaurants

Alcúdia bietet ein großes Angebot an Restaurants und auch verschiedene Gelegenheiten, um eine Kleinigkeit zu essen. Dakota Tex Mex hat ein einzigartiges Angebot; Eine Kombination aus einem amerikanischen Fast Food Restaurant und einem Steakhouse. Von großen Hamburgern bis hin zu Spareribs, Variation garantiert.

Für eine einzigartige Atmosphäre sind Sie bei Sa Caseta an der richtigen Adresse. Bei diesem Italiener in der Altstadt von Alcúdia können Sie am stimmungsvollen Platz essen, aber auch im Restaurant selbst. Qualitativ gute Pizzen aus den Steinöfen, wie sie in Italien gemacht werden. Noch ein top Restaurant in der Altstadt von Alcúdia ist Bistro 1909. Sie können dort wunderbar zu Mittag essen und abends gemütlich speisen und einen Absacker trinken. Vor allem am Abend ist es sehr romantisch zum Essen, es bietet viel Atmosphäre. Nahe am Wasser ist Bodega d’es Port ein beliebtes Restaurant, wo Fisch im Vordergrund steht. Es ist immer brechend voll, reservieren ist daher Pflicht. Die Speisekarte ist ausführlich und außerdem kinderfreundlich. Restaurant Negre Grill liegt direkt an den Promenaden und bietet eine schöne Aussicht auf den Jachthafen von Alcúdia, lecker Grillen und ein Weinchen genießen. Abends ist es auf der Außenterrasse sehr angenehm , wo der Wind angenehm durch Ihre Haare streicht.

Adressen und info

  • Tourist office ALCÚDIA
  • Passeig Pere Ventayol, s/n
  • Telefon (+34) 971 54 90 22
  • turisme@alcudia.net

Tourist office PUERTO DE ALCÚDIA

Fahrradverleih

Bootsverleih

Karte Alcúdia