581 KILOMETER STRAND

Mallorca strand Alcudia

Die schönsten Strände Mallorcas

Mallorca verfügt über 581 km Küste und an der Küstenlinie liegen insgesamt 179 Buchten und Strände; große und kleine, breite und schmale, mit weichem Sand und/oder Kieselsteinen. Auf der Ostseite der Insel finden Sie viele sogenannte Calas (Buchten), was wörtlich übersetzt Landform bedeutet. Im Norden finden Sie lange ausgedehnte Strände, genau wie im Süden bei El Arenal. Untenstehend finden Sie eine Übersicht der schönsten und besonderen Strände Mallorcas.

Karte schönsten Strände »

Cala d'Or

In Cala d'Or gibt es 6 verschiedene Strände zur Auswahl.

Nord-Mallorca

Alcúdia

Schöne breite Strände von bis zu 10 km Länge

Ost-Mallorca

Cala Millor

Strand mit wundervoller Umgebung im Osten Mallorcas

Nordwest-Mallorca

Sa Calobra

Sa Calobra ist eine wundervolle Bucht, die von Felsen und Klippen umringt wird und befindet sich im Nordwesten Mallorcas.

Süd-Mallorca

Es Trenc

Es Trenc ist einer der schönsten Strände Mallorcas und liegt im Süden Mallorcas. Ein 2 Kilometer langer Sandstrand ohne Bebauung und ruhig gelegen.

Nordost-Mallorca

Playa de Muro

Sechs Kilometer langer Strand, umringt von Bars und Restaurants im Norden Mallorcas.

Süd-Mallorca

Cala Llamp

Strand mit schöner Aussicht auf den Südwesten Mallorcas

Nordwest-Mallorca

Cala de Deià

Ein wundervoller kleiner Kieselsandstrand und einer der wenigen Strände im Westen Mallorcas.

Nordwest-Mallorca

Cala Tuent

Strand, umringt von einer wundervollen Landschaft im Norden Mallorcas.

Nordost-Mallorca

Cala Mesquida

Ein recht abgelegener Strand im Nordosten Mallorcas

Süd-Mallorca

Cala Pi

Strand mit ziemlich flachem Wasser im Süden von Mallorca